Raketenbrigaden der Westgruppe

Antworten
peter.hall
Administrator
Beiträge: 82
Registriert: So 20. Mai 2012, 16:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 612Ungelesener Beitrag peter.hall
Do 7. Jan 2016, 13:11

Übersicht Raketenbrigaden takt. und op.-takt. Bestimmung der sowjetischen Westgruppe (Anfang 1988)

11. RBr (Weißenfels), R-17, 8. Amee, PF 57574
27. RBr (Altes Lager), R-17, 20. Amee, PF 60606
36. RBr (Altengrabow), R-17, 3. Stoßamee, PF 66222
112. RBr (Gentzrode), R-17, 2. Panzeramee, PF 64563
119. RBr (Königsbrück), Temp-S, Front, PF 65598
152. RBr (Warenshof), Temp-S, Front, PF 58946
164. RBr (Drachhausen), R-17, Front, PF 17850
175. RBr (Oschatz), R-17, Front, PF 66553
181. RBr (Kochstedt), R-17, 1. Panzeramee, PF 66047
432. RBr (Wurzen), Totschka, 1. Panzeramee, PF 52959
448. RBr (Born), Totschka, 3. Stoßamee, PF 93926
449. RBr (Arnstadt), Totschka, 8. Amee, PF 93861
458. RBr (Alt-Strelitz), Totschka, 2. Panzeramee, PF 96759
464. RBr (Fürstenwalde), Totschka, 20. Amee, PF 78559

peter.hall
Administrator
Beiträge: 82
Registriert: So 20. Mai 2012, 16:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 654Ungelesener Beitrag peter.hall
Mi 15. Jun 2016, 18:52

Genau vor 70 Jahren begann die Formierung der ersten sowjetischen Raketenbrigade – der Brigade zur besonderen Verwendung. Ihre erste Hauptbewaffnung waren Raketen vom Typ A4 (eher unter V2 bekannt). Später erschienen zwei Ingenieurabteilungen der inzwischen 72. Ingenieurbrigade genannten Formation in der DDR – dieses Mal mit Mittelstreckenraketen vom Typ R-5M (SS-3). Ende der 80er Jahre wurde die 24. Raketendivision, wie sie seit 1960 hieß, wegen der Bestimmungen im INF-Vertrag aufgelöst.
Aus dem Anlass des heutigen Jahrestages heraus erschien in Vorbereitung darauf im letzten Jahr ein Buch:

Autorenkollektiv: Der erste Raketenverband unseres Landes, Moskau, 2015
(Ю.М. Масалов, Г.М. Поленков, А.И. Долинин, Ю.А. Грачев, С.Л. Зубович: Первое ракетное соединение нашей страны, Москва, 2015)

Für die Kundigen der russischen Sprache ist hier ein E-Book einsehbar:

https://books.google.de/books?id=oLhZCwAAQBAJ&pg

peter.hall
Administrator
Beiträge: 82
Registriert: So 20. Mai 2012, 16:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 660Ungelesener Beitrag peter.hall
Fr 1. Jul 2016, 10:08

Hier habe ich ein kleines Übersichtsschema zu den sowjetischen Raketentruppen im Moment ihrer größten Feuerstärke (1985) auf dem Boden der DDR verfertigt:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

andreaswagner
Aktives Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: So 27. Sep 2020, 10:57

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 760Ungelesener Beitrag andreaswagner
Mo 5. Okt 2020, 18:33

Hallo,
weiss einer wo die in Kochstedt ihre Kaserne, Fahrzeugpark und Übungsgelände hatten.
War das südwestlich des Ortes wo heute Stahlmöbelbau Dessau ist?
Oder ist vielleicht sogar Cochstedt gemeint? Da finde ich nördlich des Flugplatzes mehrere alte Gebäude.
Gruß Andreas

uksrtd
Administrator
Beiträge: 160
Registriert: So 20. Mai 2012, 00:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 779Ungelesener Beitrag uksrtd
Fr 9. Okt 2020, 16:06

Es ist Kochstedt, ein Ortsteil von der Stadt Dessau-Roßlau.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

AndreM1965
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 14:50

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 783Ungelesener Beitrag AndreM1965
Sa 10. Okt 2020, 19:34

Dessau Kochstedt im Jahr 1970.

Quelle Luftbild: U.S. Geological Survey
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

andreaswagner
Aktives Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: So 27. Sep 2020, 10:57

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 784Ungelesener Beitrag andreaswagner
Sa 10. Okt 2020, 19:36

Das ist m.E. nur eine kleine Wohnsiedlung für Offiziere oder Zivilangestellte. ;)
Kasernen sehen anders aus.
Ich stöbere mal in meinem Satelliten-Bilder Archiv.

andreaswagner
Aktives Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: So 27. Sep 2020, 10:57

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 785Ungelesener Beitrag andreaswagner
Sa 10. Okt 2020, 19:41

Danke Andre, so wich ich das jetzt sehe war Kochstedt 1970 nur ein Dorf, südöstlich der Durchgangsstrasse ist der grosse Kasernenbereich.

andreaswagner
Aktives Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: So 27. Sep 2020, 10:57

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 790Ungelesener Beitrag andreaswagner
Sa 10. Okt 2020, 21:21

Hallo noch mal,

bin da jetzt auch fündig geworden. :D
Also die Kaserne war sehr groß, macht heute den ganzen südöstlichen Teil der Stadt aus. Wurde wohl bis auf wenige Häuser im Norden geschliffen.
Da wo heute der Kinderspielplatz ist (Google Earth) standen die Hallen mit den Raketen!
Ein Mun-Depot (roter Kasten) ist auch zu erkennen, und in den gelben Kästchen könnten Startpositionen sein.
Ein TüP ist auf beiden Bildern SO der Kaserne nicht zu erkennen. Die würde sich deutlich abheben!
Siehe eingerahmte Beispiele.

Im zweiten Bild rot der Flugplatz Dessau; grün der fragliche Wald; rosa ein TüP in der Nähe.

Im untersten Bild aus dem Jahr 1977 rosa der FlH Köthen; grün der fragliche Wald; orange ein stark genutzter TüP, links daneben der rosa Bereich aus dem Bild darüber.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

andreaswagner
Aktives Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: So 27. Sep 2020, 10:57

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 791Ungelesener Beitrag andreaswagner
Sa 10. Okt 2020, 21:35

Mann, auf dem Bild von Andre aus den 70er Jahren, dass sieht doch sehr nach Wolchow Stellung aus im südosten der Kasserne! :o

AndreM1965
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 14:50

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 792Ungelesener Beitrag AndreM1965
So 11. Okt 2020, 00:07

Dessau Kochstedt im Jahr 1965, andere Perspektive.

Quelle Luftbild: U.S. Geological Survey
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

andreaswagner
Aktives Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: So 27. Sep 2020, 10:57

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 795Ungelesener Beitrag andreaswagner
So 11. Okt 2020, 02:08

Das IST eine Wolchow Stellung! :D
Die Semmelweis-Strasse mit den 7 Häusern aus dem Bild von "uksrtd" ist auf halber Höhe am rechten Bildrand zu sehen.
Dann erkenne ich noch eine "Scheinstellung" in der Nähe des Mun-Lagers.
Vielleicht ist es aber auch ein Sendeturm mit 6 Anker-Abspannung?

Tolle Aufnahme ! :)

uksrtd
Administrator
Beiträge: 160
Registriert: So 20. Mai 2012, 00:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 812Ungelesener Beitrag uksrtd
So 18. Okt 2020, 17:07

peter.hall hat geschrieben:
> [u]Übersicht Raketenbrigaden takt. und op.-takt. Bestimmung der
> sowjetischen Westgruppe (Anfang 1988)[/u]
>
> 11. RBr (Weißenfels), R-17, 8. Amee, PF 57574
> 27. RBr (Altes Lager), R-17, 20. Amee, PF 60606
> 36. RBr (Altengrabow), R-17, 3. Stoßamee, PF 66222
> 112. RBr (Gentzrode), R-17, 2. Panzeramee, PF 64563
> 119. RBr (Königsbrück), Temp-S, Front, PF 65598
> 152. RBr (Warenshof), Temp-S, Front, PF 58946
> 164. RBr (Drachhausen), R-17, Front, PF 17850
> 175. RBr (Oschatz), R-17, Front, PF 66553
> 181. RBr (Kochstedt), R-17, 1. Panzeramee, PF 66047
> 432. RBr (Wurzen), Totschka, 1. Panzeramee, PF 52959
> 448. RBr (Born), Totschka, 3. Stoßamee, PF 93926
> 449. RBr (Arnstadt), Totschka, 8. Amee, PF 93861
> 458. RBr (Alt-Strelitz), Totschka, 2. Panzeramee, PF 96759
> 464. RBr (Fürstenwalde), Totschka, 20. Amee, PF 78559

Hi Peter, die Abkürzung R-17, was meinst du damit?


uksrtd
Administrator
Beiträge: 160
Registriert: So 20. Mai 2012, 00:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Raketenbrigaden der Westgruppe

Beitrag: # 815Ungelesener Beitrag uksrtd
Mo 19. Okt 2020, 16:26

AndreM1965 hat geschrieben:
> R-17: http://www.peterhall.de/srbm/nva/3rbr/3rbr7.html
>
> R-17: https://de.wikipedia.org/wiki/R-17_(Rakete)

Danke, manchmal ist das Nahliegende fern ;)

Antworten